Bildergalerie: Gedenktag Jungfrau von Guadalupe

Gedenktag der Jungfrau von Guadalupe in Mexiko - Adveniat Blog

Gedenktag der Jungfrau von Guadalupe in Mexiko

Anlässlich des Gedenktags der Jungfrau von Guadalupe ergießt sich jedes Jahr ein Meer von Pilgern über Tepeyac, einem Vorort von Mexiko-Stadt. Hunderttausende huldigen der “Virgen de Guadalupe” und feiern den Gedenktag ihrer Erscheinung am 12. Dezember. Das bedeutendste Marienheiligtum Mexikos zählt zu den bekanntesten Gnadenbildern. Papst Benedikt XIV. erklärte “Unsere Liebe Frau von Guadalupe” zur Schutzpatronin Mexikos, Papst Leo XIII. führte die Feier des Gedenktags ihrer Erscheinung am 12. Dezember in ganz Lateinamerika ein.

Nicht aufhören

Und es ist auch die Stimme der Jungfrau von Guadalupe, die den Menschen immer wieder Kraft und Zuversicht gibt, sich auch weiterhin für ihre Rechte einzusetzen. Diese Volksreligiosität, die in Mexiko enorm ausgeprägt ist, hilft den Guadalupanos, nicht aufzuhören, Unrecht und Benachteiligung anzuprangern und auf die Situation der indigenen Bevölkerung aufmerksam zu machen.

Hier könnt Ihr noch mehr Eindrücke und Seelengewitter bei einer Fürbitte anlässlich des 12. Dezember nachlesen.