El Salvador: Die Wirklichkeit verändert

„Transzendenz bedeutet, sich auf das Kind, auf den Armen, auf den in Lumpen gekleideten, auf den Kranken einzulassen, in die Elendshütten und Häuser zu gehen und mit ihnen allen zu teilen.“    (Oscar Romero)

„Die Wirklichkeit verändert!“ Dies sagte Martha Zechmeister, Professorin für Fundamentaltheologie an der UCA, als abschließenden Satz unserer Reflexionsrunde über die vergangenen drei Tage an der Universität. Und es ist dies was wir hier Tag für Tag erfahren. In der Begegnung mit einer ganz anderen Wirklichkeit, als wir sie aus Deutschland kennen, verändert sich nicht nur unser Bild vom Menschen, unser Weltbild sondern auch unsere Theologie. Weiterlesen